Der Physiologus – Tiere und ihre Symbolik

4,90

3 vorrätig

Beschreibung

Kein Werk der frühchristlichen Zeit war neben der Bibel so populär und wurde so oft übersetzt wie der ‚Physiologus‘. Seit dem Mittelalter ist er das zentrale Referenzwerk für die Symbolsprache der Tiere in Dichtung, Kunst und Religion. Aus unterschiedlichen Quellen gespeist, enthält der anonym überlieferte Text, der um 200 n. Chr. entstand, 55 Beschreibungen von Tieren und ihrer Bedeutung in Bezug auf das Göttliche. Auch alte mythologische Figuren, etwa das Einhorn und der Vogel Phönix, die für die Menschwerdung und Auferstehung Christi stehen, werden ausführlich behandelt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Physiologus – Tiere und ihre Symbolik“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.