Der Weg zum Alchimisten – Ein Leitfaden für den Magier des 21. Jahrhunderts

8,90

2 vorrätig

Beschreibung

Der Leitfaden für den Magier des neuen Jahrtausends Alchimie ist nicht nur eine Wissenschaft, die sich mit der Verwandlung unedler Materie in Gold beschäftigt, sondern auch ein Versuch, die Mysterien der Schöpfung und des Lebens zu durchdringen. Ein Alchimist – oder Magier – gibt sich nicht damit zufrieden, sich der Welt anzupassen, er will sie verändern. Wie Gandhi sagte: „Wir müssen die Veränderung selbst sein, die wir in der Welt sehen wollen“. Bis heute ist die Bezeichnung „Alchimist“ mit einer Aura des Geheimnisses umgeben. Die Verbindung aus Geschichte und Mysterium fasziniert viele Menschen und hat in jüngerer Zeit eine ganze Reihe populärer Bestseller hervorgebracht wie „Der Medicus“, „Sakrileg“ oder Paulo Coelhos Meisterwerk „Der Alchimist“. Catherine MacCoun zeigt, dass jeder Mensch das Potenzial zum Alchimisten besitzt. Sie stellt in diesem Buch einen spirituellen Schulungsweg vor, der zu einer persönlichen Transformation führen kann. Ihr gelingt es, auf behutsame Weise Einweihungsgeheimnisse zu beschreiben, deren Kenntnis normalerweise jahrelange esoterische Schulung voraussetzt. • Die Verbindung von Geschichte und Magie fasziniert ein großes Publikum • Dieses Buch fängt da an, wo Bücher über das positive Denken aufhören

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Der Weg zum Alchimisten – Ein Leitfaden für den Magier des 21. Jahrhunderts“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.