Fingerzeig Niemand hat die Absicht…

Am Berliner Alexanderplatz ist Bundesaußenminister
Frank-Walter Steinmeier ausgerastet: Bei einer Kundgebung
schrie Steinmeier Demonstranten nieder, die ihn als “Kriegstreiber”
bezeichnet hatten.

Fingerzeig

Die Nerven liegen blank vor der EU-Wahl: Frank-Walter Steinmeier

Steinmeier sagte, die Demonstranten hätten Europa nicht verstanden.

Der ungewohnt ruppige Auftritt Steinmeiers zeigt, dass die Politiker in
Europa offenbar ziemlich nervös sind. Vor allem scheinen sie nicht mehr
in der Lage, eine sachliche Diskussion über die EU zu führen.

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2014/05/20/kriegstreiber-steinmeier-schreit-gegner-bei-demo-nieder/

Berlin kriegt eine neue Mauer – Diesmal werden Kinder eingeschlossen

Dass Anwohner sich vom Geräusch spielender Kinder und Jugendlicher gestört fühlen, kommt in Berlin immer mal wieder vor. So eine drastische Maßnahme wie in Zehlendorf gab es aber noch nicht – sogar der Senat äußert Kritik.

Es sind zwar nur Schallschutzwände gegen Kinderlärm, doch Anwohnern und der Kita-Leiterin Anne Pallada kommt es fast vor, als würde in Dahlem die Berliner Mauer neu gebaut: Fünf Meter hoch…

Niemand hat die Absicht

Quellen: pravdatvcom.wordpress.com/2014/06/13/berlin-kriegt-eine-neue-mauer-diesmal-werden-kinder-eingeschlossen/ huffingtonpost.de/tagesspiegel.de vom 12.06.2014

Walter Ulbricht – Niemand hat die Absicht – 15. Juni 1961

https://www.youtube.com/watch?v=rWldbVuDGeY

Antwort = 666 Wer Wie Wann WARum
Wozu Wurde die DDR Mauer gebaut !?

Wer die Jugend hat, hat die Zukunft

Da wo keiner die Absicht hat eine Mauer

zu bauen in Deutschland = 666

ZEIgT EUch hEUte DDR->BRD->EU nEUland 19. Juni 2014

http://pravdatvcom.wordpress.com/2014/06/13/berlin-kriegt-eine-neue-mauer-diesmal-werden-kinder-eingeschlossen/

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Behörden, BRD GmbH AGs, Dem Deutschen Volke, Deutschland, Faschismus, Okkulte Symbolik, Politik Wirtschaft, Schattenregierung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort